Das Symposium Wasserversorgung 2023

Wir sind aktuell auf dem Symposium Wasserversorgung 2023 der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach und bringen uns in allen wichtigen Themen rund um die Wasserversorgung auf den neuesten Stand – vom Klimawandel bis hin zu Cybersecurity in kritischer Infrastruktur.

Lies weiter

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Das Projekt „Klima- und ressourcenstarke Region“ zielt darauf ab, gemeindeübergreifend mehr Aktivitäten rund um das Thema Klimaschutz zu setzen. Die Zusammenarbeit von Gemeinden, Regionalmanagement, dem Land Steiermark und Partnern wie dem Wasserverband Grazerfeld Südost und Umland Graz soll durch konkrete Maßnahmen und Projekte mehr Nachhaltigkeit & ein Umdenken im Sinne der Klimazukunft fördern.

Lies weiter

Trinkwassertag 2022

Der 15. Juni steht ganz im Zeichen unseres kostbarsten Guts: Unser Trinkwasser, das die wohl wichtigste aller Ressourcen darstellt. Und damit die Qualität auch weiterhin gewohnt hoch bleibt, gilt es, Trinkwasser bewusst zu nutzen und zu schützen.

Lies weiter

Weltwassertag 2022

Grundwasser ist zwar unsichtbar, doch der Einfluss auf Mensch und Umwelt ist überall zu sehen – deshalb steht der diesjährige Weltwassertag auch unter dem Motto „Grundwasser – der unsichtbare Schatz“.

Lies weiter

Siegel für Versorgungs-Sicherheit

Im Hof des Bildungshauses Schloss St. Martin überreichte Wasserlandesrat Hans Seitinger sieben steirischen Wasserversorgern das Gütesiegel „Ausgezeichneter steirischer Wasserversorger“. Diese Auszeichnung wird zum ersten Mal verliehen und geht aus einer gemeinsamen Initiative des Landes Steiermark und des Steirischen Wasserversorgungsverbandes hervor.

Lies weiter

Betrieb­liche Gesund­heits­förderung

Immer in Bewegung zu bleiben, so wie das Wasser, das ist auch unser Ziel! Die Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung helfen uns dabei, unseren Körper und unseren Geist fit zu halten. Denn nur wenn es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gut geht, läuft’s auch im Betrieb rund!

Lies weiter

Gewinner des steirischen Wasserpreises

Landesrat Hans Seitinger überreichte am 8. Juli im Schloss St. Martin die Wasserland Steiermark-Preise in sieben Kategorien. In der Kategorie Wasserversorgung nahmen der GF Dietmar Luttenberger und die Obmänner Anton Weber und Johann Lendl den ersten Preis entgegen.

Lies weiter

Brunnenbau in Thondorf (Gössendorf)

Der aktuell laufende Brunnenbau in Thondorf (Gössendorf) – ein vielversprechendes Großprojekt – hat die Erweiterung der Wasserversorgungsanlage des Wasserverbandes Grazerfeld Südost zum Ziel …

Lies weiter