Bereitstellungs-
tarif

Eine stabile und sichere Wasserversorgung in unserem Verbandsgebiet steht für uns an erster Stelle – dazu gehört auch die Investition in die Erneuerung der Wasserleitungen. Wie wir Sie bereits in dem Schreiben informiert haben, wird der Bereitstellungstarif über drei Jahre gestaffelt angehoben, um damit den Investitionsbedarf in den kommenden Jahrzehnten abzudecken. 

Folgend finden Sie eine Übersicht über die Erhöhung des Bereitstellungstarifs, gestaffelt nach der Größe des Wasserzählers im Haushalt. 
Wasserzähler 2,5 m³ (häufigste Wasserzählergröße)
Beispielrechnung 3-Personen-Haushalt 2023
Beispielrechnung 3-Personen-Haushalt 2024
Daraus ergeben sich für Kunden Mehrkosten in Höhe von € 42,36 netto/Jahr bzw. €46,60 brutto/Jahr.
Monatlich gerechnet sind das € 3,53 brutto/Monat bzw. € 3,88 brutto/Monat. 
Wasserzähler 4,0 m³ 
Wasserzähler 10,0 m³ 
Wasserzähler 25,0 m³ 
Wasserzähler 80,0 m³ 
Wasserzähler 100,0 m³