Wichtige Info

Aufgrund von Umbauarbeiten beim Wasserverband ergeben sich in der Zeit
vom 24. April 2017 bis Ende des Jahres 2017 folgende zwischenzeitliche Anlaufstellen:

 
KAUFMÄNNISCHES BÜRO
Wasserabrechnung, Sekretariat, Geschäftsführung, Buchhaltung
 
Adresse:
Gemeindezentrum Hausmannstätten (oberhalb der Fahrschule)
Marktplatz 4, 8071 Hausmannstätten

Öffnungszeiten:
Mo/Mi von 7.00 bis 17.00 Uhr
Di/Do von 7.00 bis 13.00 Uhr
Fr von 7.00 bis 12.00 Uhr

Telefon: 03135 462 60 (Fax DW 22)
 
   
TECHNISCHES BÜRO
Hausanschlüsse, Zählerausgabe, technische Anfragen

Adresse:
Wasserverband (Bürocontainer)
St. Peter Straße 52, 8071 Hausmannstätten

Öffnungszeiten:
nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: Karl Schipfer: 0664 88 929 501
                 Thomas Hofer: 0664 88 929 506
 
 
In dringenden Notfällen erreichen Sie uns außerhalb der Öffnungszeiten wie gewohnt unter der Bereitschaftsnummer 0664 88 929 509.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

TRINK'WASSER-TAG 23.06.2017

 
 
Zum zweiten Mal findet, der von der Österreichischen Vereinigung für das
Gas- und Wasserfach (ÖVGW) ins Leben gerufene, TRINK'WASSERTAG statt.
Mit zahlreichen Aktionen in ganz Österreich soll das Bewusstsein für eine sichere und saubere
Wasserversorgung gestärkt werden.
Auch wenn es in Österreich zur Selbstverständlichkeit gehört frisches Wasser aus den
Wasserhahn zu beziehen ist es noch kein weiltweiter Standart. 
 

Mehr erfahren

   
 
wasserverband Flaschen  


Unsere neuen...

 
...Wasserflaschen sind da!
Zu Ehren der Lebensgrundlage Nummer 1 und zum internationalen Weltwassertag
haben wir in Zusammenarbeit mit movemus Wasserflaschen-Etiketten entworfen.
Die Durstlöscher wurden übrigens auch bei den Special Olympics World Games 2017
verteilt.
 
 
 

Weltwassertag
 22.03.2017

 
 
Von den Vereinten Nationen 1993 ins Leben gerufen, findet jährlich am 22. März der internationale Weltwassertag statt. Ziel ist es das Bewußtsein und die Aufmerksamkeit auf die wertvolle Ressource Wasser als Lebensgrundlage zu lenken. 
Der heurige Weltwassertag steht unter dem Motto "wastewater"...
 

Mehr erfahren

   
 
eintauchen  


Eintauchen...

...und zwar in die Welt des Wassers. Alles rund um´s blaue Gold – von heilendem Waser bis zur Wasserversorgung in der Steiermark – zu lesen in unserem NEUEN Magazin!
 
 

Wasserversorgung Mellach: Willkommen im Verband!

 
Im Verband ist man nicht nur stärker, sondern auch günstiger:
Mit 1. Juli 2016 ist Mellach Teil des Wasserverbands Grazerfeld Südost und somit profitieren auch die Mellacher von einem günstigeren Wasserpreis und einer zukunftssicheren Wasserversorgung!
 
Zur Vorgeschichte: Im Zuge der Gemeindezusammenlegungen wurde Fernitz-Mellach zu einer Gemeinde mit zwei unterschiedlichen Wasserversorgern: Während Fernitz zu den Gründungsmitgliedern unseres Verbandes zählt, betrieb Mellach eine eigene Wasserversorgung über einen Liefervertrag mit der Leibnitzerfeld Wasserversorgungs GmbH. Nach eingehender Prüfung der bestehenden Anlagen wurden Kapitalwert und Investitionsbedarf für die nächsten
35 Jahre, sowie auch die hydraulisch-technischen wie rechtlichen Voraussetzungen erhoben. Das eindeutige Ergebnis: Trotz der notwendigen Anfangsinvestition in eine Drucksteigerungsanlage, die von Verband und Gemeinde zu je 50% finanziert wird, ist die Eingliederung in den WV Grazerfeld Südost für alle Beteiligten die wirtschaftlich sinnvollste Variante – insbesondere für die "Kunden":
Für den typischen Haushalt in Mellach mit einem Wasserverbrauch von 175 m3 wird die Wasserrechnung in Zukunft um über 12% günstiger ausfallen, während die Gemeinde von der erhöhten Versorgungssicherheit und den effizienten Zukunftsinvestitionen des Verbandes profitiert. 
 
 
  
Ubernahme Mellach
 
Ein Gewinn für alle: Die Vertreter der Gemeinde Fernitz-Mellach und des Wasserverbands Grazerfeld Südost freuen sich über eine gemeinsame Zukunft. V.l.n.r.: BGM DI Gerald Wonner (Kassier WV), VBGM Johann Lendl (Obmann WV), GK Werner Skringer (Obmannstv. WV, Gemeindekassier Fernitz-Mellach), VBGM Mag. Nina Kostner (Fernitz-Mellach) und Ing. Dietmar Luttenberger (GF WV)
 
web folder  


Unser Wasser 2016

Um aktuelle Projekte, neue Verbindungen und die Zukunft der Wasserversorgung geht es unter anderem in der neuen Broschüre des Wasserverbandes Grazerfeld Südost. 
 
 

 

Dubiose Wassertests

Die AK warnt vor dubiosen Wassertests: Vermeintlich "gewonnener" Wassertest soll Konsumenten zum Kauf einer teuren Wasseraufbereitungsanlage motivieren.

Mehr erfahren

   
service dubiosewassertests infobox
 
wasserverband wasserapp     


Die neue WasserApp!


Mit der neuen WasserApp können Sie ganz einfach Ihren Zählerstand übermitteln
und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen!

 

Jetzt Downloaden

GooglePlay  AppStore